Rechtsanwaltskanzlei
Dr. hellmut prankl

ES GEHT UM IHR RECHT

Ich freue mich, Sie auf meiner Homepage begrüßen zu dürfen.
Mein Team und ich sind bemüht, Sie unabhängig, fachkundig,
umfassend und vernunftorientiert zu
beraten und zu vertreten.

 

 

kanzlei

Was uns besonders macht

Wir sind eine kleine, leistungsfähige und mandantenorientierte Rechtsanwaltskanzlei in Salzburg die sowohl Privatpersonen als auch mittelständische und kleine Unternehmen berät und betreut.

Rechtsanwalt Strafrecht Salzburg

transparent

Bevor Sie sich zur Mandatserteilung entschließen, sage ich Ihnen, ob und wie ich Ihnen im Rahmen meines Leistungsspektrums helfen kann. Wir reden über den Kostenaufwand und über Erstattungsmöglichkeiten durch die Rechtsschutzversicherung oder den Gegner. Dann erst entscheiden Sie nach eingehender Prüfung über die Mandatserteilung.

mandantenorientiert

"Das rechtliche Ziel des Mandanten ist auch das Ziel unseres anwaltlichen Handelns." Mandantenorientierte Beratung setzt voraus sich in die Lage anderer Menschen hineinversetzen zu können.

Dazu hören wir Ihnen zu, Sie haben Zeit Ihr Anliegen genau zu schildern.

fachkundig

Fachkundige Beratung aus einer Hand ist heute wichtiger denn je. Unser immer komplexer werdendes Rechtssystem erfordert fachkundige Beratung.

Mit unserer Kanzlei decken wir einen spezialisierten Beratungsbedarf ab und stellen so eine qualifizierte Mandantenbetreuung sicher.

persönlich

Schwerpunkte

anwalt vertragsrecht salzburg anwalt salzburg

vertragssachen

Erstellen von Verträgen im Zusammenhang Liegenschaften, insbesondere Kaufverträge und treuhändige Abwicklung bis zur grundbürgerlichen Durchführung.
Das Erstellen von Übergabsverträgen (Schenkungen, verbunden mit Einräumung von Wohnrechten, Fruchtgenussrechten, Reallasten, etc) stellt ein Spezialgebiet der Kanzlei dar. Hier gibt es Verbindungen zum Erb- und Pflichtteilsrecht, welche Berücksichtigung finden.
Auch das Kontrollieren bzw. Prüfen von fremden Verträgen wird in der Kanzlei durchgeführt. Selbstverständlich können auch individuelle Verträge, die in kein Schema passen, erstellt und überprüft werden.

rechtsanwalt salzburg strafrecht rechtsanwalt salzburg

unternehmensrecht

Das Unternehmensrecht ist sehr vielfältig. Von der Erstellung von gesellschaftsrechtlichen Verträgen (GmbH Statuten, Errichtungserklärungen) bis hin zu den Verträgen, die zwischen Unternehmen geschlossen werden (Handelsmaklervertrag, Kommissionsvertrag), kann alles in der Kanzlei besprochen werden.
Auch durch die individuelle Beratung von Gesellschaftern, Änderung im Gesellschaftsgefüge (Aus- und Eintritt von Gesellschaftern, Nachfolgeregelungen) kann die Kanzlei Ihnen wertvolle Dienste leisten.


erbrecht rechtsanwalt salzburg

erbrecht

Die Durchführung der Verlassenschaft auf schriftlichem Wege bis hin zur Einantwortung gehört zu unserem Aufgabengebiet. Aufsetzen von Erbübereinkommen, Pflichtteilsübereinkommen um Streit zu vermeiden steht im Zentrum erbrechtlicher Beratung.
Aber auch die Vertretung eines Pflichtteilsberechtigten und eines Erbberechtigten im Erbverfahren aber auch im strittigen Verfahren zur Durchsetzung von Ansprüchen ist Kerngebiet unserer Kanzlei.
Das Erstellen von Testamenten um Streitigkeiten zu vermeiden, zählt ebenso zum Kerngebiet. Hier fließt anwaltliche Streiterfahrung vor Gericht in die Gestaltung der Testamente und Verträge ein um zukünftig einen Streit möglichst zu vermeiden.

forderungsbetreibung anwalt salzburg

forderungsbetreibung

Hier geht es darum zu sichern, dass insbesondere das Geld, welches Ihnen jemand schuldet, einbringlich gemacht werden kann.
Von der außergerichtlichen Mahnung bis hin zur Exekution- und zum Interventionsvollzug. Bei der Exekution übernimmt die Kanzlei sämtliche Tätigkeiten um Ihr Geld in einen sicheren Hafen, nämlich zu Ihnen, zu bringen.


schadenersatzrecht verkehrsunfälle anwalt salzburg

schadenersatzrecht / verkehrsunfälle

Jahrelange Zusammenarbeit mit einer Versicherung, gerade im Bereich des Verkehrsunfallrechtes, hat ein Spezialwissen über dieses Fachgebiet entstehen lassen. Von der Unfallaufnahme bzw. Besichtigung der Unfallstelle und der Schäden bis hin zur Durchsetzung der Ansprüche sind Kernthemen der Kanzlei.
Aber auch das allgemeine Schadenersatzrecht, wenn also eine Person oder etwa eine Sache oder ein Vermögensgegenstand Schaden nimmt und dieser zu ersetzen ist, ist Aufgabengebiet der Kanzlei.

aussergerichtliche streitschlichtung salzburg

aussergerichtliche streitschlichtung

In Zeiten, in denen Gerichte und Behörden überlastet sind und in denen die Mandanten gleich wiederum in ihrem eigentlichen Geschäft arbeiten sollen, ist es wichtig, ein Gerichtsverfahren vermeiden, bzw. schnell beenden zu können.
Anliegen der Kanzlei ist es einen vernünftigen Kompromiss zu finden, um Geld und zusätzliche Nerven wahren zu können.


Scheidungsrecht Familienrecht salzburg

Scheidungsrecht

Im Rahmen des Familienrechtes vertritt die Kanzlei seit Jahren Mandanten im Scheidungsbereich von der Scheidungsklage bis hin zum Aufsetzen einer Scheidungsfolgenvereinbarung um doch noch in Frieden voneinander gehen zu können.

STRAFRECHT anwaltskanzlei salzburg

STRAFRECHT

Kernkompetenz der Kanzlei ist auch die Vertretung von Menschen vor den Strafbehörden. Ein Vorwurf ist schnell erhoben, eine Vorbeurteilung durch vorgefasste Meinungen oft anzutreffen.

Presse

Überfall auf Obuslenker - Zwei Burschen angeklagt

Salzburger Nachrichten vom 13.03.2018

Wiederbetätigung - Glatter Freispruch für 30-Jährigen

Salzburger Nachrichten vom 28.11.2018


Drohung gegen Pühringer - Bedingte Haft

Salzburger Nachrichten vom 27.01.2017

Sex Übergriffe - Anschuldigungen hielten nicht

Kronen Zeitung vom 21.10.2015


Richterin zeigt Milde für nachtaktive Sprayer

Salzburger Nachrichten vom 27.08.2014

Angriff auf Türsteher war kein Mordversuch

Salzburger Nachrichten vom 10.07.2013


OGH Entscheidung
Im Zweifel gilt:
Immer für das Leben

Salzburger Nachrichten vom 4.09.2010

Lokalaugenschein:
Verdächtige kehrten zurück

Salzburger Nachrichten vom 21.03.2013

Bankraub:
Sizilianer schweigen

Salzburger Nachrichten vom 05.12.2008

Red-Bull-Akademie: Nach fünf Jahren Prozess ums Internat!

Kronenzeitung vom 2.09.2010

Bankräuber oder Touristen-Wer steht nun vor Gericht?

Kronenzeitung vom 2.09.2010

Vorwurf der Vergewaltigung hielt nicht

Salzburger Nachrichten vom 9.10.2014

Unser Team

Dr. Hellmut prankl

Rechtsanwalt

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Salzburg

Mag. Martina Prankl-eisner

Juristische Mitarbeiterin

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Salzburg und Graz

Dr. Karin Wintersberger

Kooperationspartner

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität in Salzburg

LISA KROISL

Sekretariat

KATHARINA SANTNER

Sekretariat

* Hiermit erteile ich die Einwilligung in die Erhebung und Nutzung meiner vorstehend eingegebenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen von www.rechtsanwalt-prankl.at
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per Mail an kanzlei(a)ra-prankl.at widerrufen.


Kontakt

  • +43(0)662 84 37 55-0

  • +43(0)662 84 37 55-22

  • Mo - Do 9-12 Uhr und 13-17 Uhr
    Fr 8-12 Uhr und 13-15:30 Uhr

  • kanzlei@ra-prankl.at


Impressum

Dr. Hellmut Prankl
Rechtsanwalt und Verteidiger in Strafsachen
Erzabt-Klotz-Straße 12/II
5020 Salzburg

Tel. +43(0) 662 843755-0
Fax +43(0) 662 843755-22
kanzlei@ra-prankl.at

ADVM-Code: R598194
UID-Nummer: ATU 45932308


Kammerzugehörigkeit:
Rechtsanwaltskammer Salzburg

Aufsichtsbehörde:
Rechtsanwaltskammer Salzburg
A-5020 Salzburg
Imbergstraße 31C

T: +43 (0)662/640042
F: +43 (0)662/640428

rechtsanwaltskammer@salzburg.co.at
www.srak.at

Die berufsrechtlichen Vorschriften finden Sie auf der Homepage des ÖRAK.

Internet:
weblinedesign technology meets design
Göllstrasse 7
5061 Elsbethen / Austria
www.weblinedesign.at
gs@weblinedesign.at

Datenschutz

Geltungsbereich

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften  (DSGVO, DSG 2018, und TKG 2003) sowie dieser Datenschutzerklärung. 

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie diese Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf dieser Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch oder nach Ihrer Einwilligung beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Wenn Sie eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch dieser Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen.

Detaillierte Informationen zu diesen Analyseprogrammen finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

2. Hosting und Content Delivery Networks (CDN)

Externes Hosting

Diese Website wird bei einem externen Dienstleister gehostet (Hoster). Die personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des Hosters gespeichert. Hierbei kann es sich v. a. um IP-Adressen, Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen, Webseitenzugriffe und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden, handeln.

Der Einsatz des Hosters erfolgt zum Zwecke der Vertragserfüllung gegenüber unseren potenziellen und bestehenden Kunden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Unser Hoster wird Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen.

Abschluss eines Vertrages über Auftragsverarbeitung

Um die datenschutzkonforme Verarbeitung zu gewährleisten, haben wir einen Vertrag über Auftragsverarbeitung mit unserem Hoster geschlossen.

3. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Rechtsanwalt Dr. Hellmut Prankl
Erzabt-Klotz-Straße 12/II
5020 Salzburg

Telefon: +43(0) 662 84 37 55-0
E-Mail: kanzlei@ra-prankl.at

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

WENN DIE DATENVERARBEITUNG AUF GRUNDLAGE VON ART. 6 ABS. 1 LIT. E ODER F DSGVO ERFOLGT, HABEN SIE JEDERZEIT DAS RECHT, AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN WIDERSPRUCH EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR EIN AUF DIESE BESTIMMUNGEN GESTÜTZTES PROFILING. DIE JEWEILIGE RECHTSGRUNDLAGE, AUF DENEN EINE VERARBEITUNG BERUHT, ENTNEHMEN SIE DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG. WENN SIE WIDERSPRUCH EINLEGEN, WERDEN WIR IHRE BETROFFENEN PERSONENBEZOGENEN DATEN NICHT MEHR VERARBEITEN, ES SEI DENN, WIR KÖNNEN ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN, DIE IHRE INTERESSEN, RECHTE UND FREIHEITEN ÜBERWIEGEN ODER DIE VERARBEITUNG DIENT DER GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 1 DSGVO).

WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, SO HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR DAS PROFILING, SOWEIT ES MIT SOLCHER DIREKTWERBUNG IN VERBINDUNG STEHT. WENN SIE WIDERSPRECHEN, WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ANSCHLIESSEND NICHT MEHR ZUM ZWECKE DER DIREKTWERBUNG VERWENDET (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah/geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

4. Datenerfassung auf dieser Website

Cookies

Unsere Internetseiten verwenden so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien und richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an. Sie werden entweder vorübergehend für die Dauer einer Sitzung (Session-Cookies) oder dauerhaft (permanente Cookies) auf Ihrem Endgerät gespeichert. Session-Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Permanente Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese selbst löschen oder eine automatische Lösung durch Ihren Webbrowser erfolgt.

Teilweise können auch Cookies von Drittunternehmen auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite betreten (Third-Party-Cookies). Diese ermöglichen uns oder Ihnen die Nutzung bestimmter Dienstleistungen des Drittunternehmens (z.B. Cookies zur Abwicklung von Zahlungsdienstleistungen).

Cookies haben verschiedene Funktionen. Zahlreiche Cookies sind technisch notwendig, da bestimmte Webseitenfunktionen ohne diese nicht funktionieren würden (z.B. die Warenkorbfunktion oder die Anzeige von Videos). Andere Cookies dienen dazu das Nutzerverhalten auszuwerten oder Werbung anzuzeigen.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs (notwendige Cookies) oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (funktionale Cookies, z. B. für die Warenkorbfunktion) oder zur Optimierung der Webseite (z.B. Cookies zur Messung des Webpublikums) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert, sofern keine andere Rechtsgrundlage angegeben wird. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Sofern eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies abgefragt wurde, erfolgt die Speicherung der betreffenden Cookies ausschließlich auf Grundlage dieser Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO); die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Soweit Cookies von Drittunternehmen oder zu Analysezwecken eingesetzt werden, werden wir Sie hierüber im Rahmen dieser Datenschutzerklärung gesondert informieren und ggf. eine Einwilligung abfragen.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern diese abgefragt wurde.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern diese abgefragt wurde.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

5. Plugins und Tools

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Die Google Fonts sind lokal installiert. Eine Verbindung zu Servern von Google findet dabei nicht statt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.


Fragen

Sollten Sie Fragen hierzu haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte, können Sie sich gerne an folgender E-Mail-Adresse oder über die im  Impressum angegebenen Kontaktdaten an uns wenden: kanzlei@ra-prankl.at